Vorstellung

Im Füsslin Verlag werden seit 1993 kontinuierlich Kunst- und Sammler-Bücher zu den unterschiedlichsten Themen publiziert. Einerseits wollen wir mit unseren Buchtiteln den ambitionierten Sammler und Wissenschaftler, andererseits aber auch den interessierten Laien ansprechen.

 

Galten wir anfangs als Spezialverlag, der sich der (Vor-)Geschichte des Films verschrieben hatte, so haben wir mit unseren Buchtiteln "Historische Radios Bd. 1-5" andere Gefilde betreten und mit Titeln wie "Lichtpspiele" bzw. "Anamorphosen" eine Brücke zur Bildenden Kunst geschlagen. Die Getty-Stiftung in Santa Monica (California, USA) stufte den Buchtitel "Lichtspiele" als so bedeutend ein, dass wir eine wesentliche finanzielle Unterstützung für dessen Veröffentlichung erhielten.





Bücher des Füsslin-Verlages stehen für Kunst, Medien, Technik, Spielzeug.

 

Mit jeder Veröffentlichung versuchen wir aufs neue, dem Leser interessante und ausgefallene Themen zu präsentieren, und dies in einer qualitativ hochwertigen Aufmachung. Sollten unsere Titel diesem Anspruch gerecht geworden sein, dann verdanken wir dies vor allem unseren Autoren. Ohne sie würden wir nicht da stehen, wo wir heute sind.

 

Natürlich brauchen wir auch in der Zukunft engagierte Autoren, um weiterhin attraktive Themen zu publizieren. Wir laden sie ein, uns Ihre Werke zu unterbreiten.

 

Welche Themen wir uns für zukünftige Publikationen vorstellen könnten:

 

 

Auch unseren treuen Lesern möchten wir an dieser Stelle einen besonderen Dank aussprechen und Ihnen eine Vorschau auf bereits geplante Buchveröffentlichung anbieten.

 

 

Viel Spaß bei der Lektüre unserer Bücher.

 

Ihr

Füsslin Verlag